Heiti-Muffins (für alle nicht Berner: Heidelbeer-Muffins :-) )

Zutaten für 12 normale Muffins, Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Backzeit: ca. 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: einfach (Tschakka du schaffst das 🙂 !)

Du brauchst dafür:

250 g Sojamilch

1 TL Apfelessig

160 g Zucker

80 ml Rapsöl

1 Vanilleschote oder 1 TL Vanillepulver

1 EL Sojamehl u. 2 EL Wasser (als Ei Ersatz)

 

250 g Mehl (wie du magst Dinkel oder Weizen)

2 ½ TL Backpulver

½ TL Natron

1 Prise Salz

 

350 g frische Heidelbeeren (Vorsicht mit Tiefkühlheidelbeeren, sie verfärben den Muffin beim backen blau J)

 

Und so geht`s:

Die Heidelbeeren waschen, sehr vorsichtig abtrocken und erst einmal beiseite stellen.

Eine Muffinsform mit Papierförmchen auskleiden.

Den Backofen auf 200 Grad Ober- u. Unterhitze vorheizen.

Die Sojamilch mit dem Apfelessig mischen und einen Moment stehen lassen (bis sie ein wenig gerinnt).

In einer kleinen Schüssel das Sojamehl mit dem Wasser anrühren.

Danach in einer grossen Schüssel den Zucker, den Inhalt der Vanilleschote oder das Vanillepulver, das angerührte Sojamehl und die Sojamilch-Apfelessigmischung mit einem Schwingbesen gut verrühren.

In einer separaten Schüssel das Mehl mit dem Backpulver, dem Natron und dem Salz mischen.

Die Mehlmischung zu den flüssigen Zutaten geben und mit einem Teigschaber oder einem grossen Löffel gut vermengen.

Nun die trockenen Heidelbeeren sehr, sehr vorsichtig mit dem Teigschaber unterheben.

Den Teig mit einem Esslöffel in die Papierförmchen geben, so dass das Förmchen ca. bis zur unteren Kante gefüllt ist.

Das gefüllte Muffin Blech auf mittlerer Schiene in den Ofen geben und ca. 20 Minuten backen. Die Muffins sind gut wenn sie den „Zahnstochertest“ bestanden haben (Zahnstocher mittig in den Muffin stecken, wenn nichts mehr daran kleben bleibt sind sie fertig).

Die Muffins vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Auskühlgitter abkühlen lassen.

Gutes Gelingen… :-).

Deine Heitisüchtige-VeganRebellin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.